Spotlight PRO

GlareOne Spotlight PRO – optische Strahler

GlareOne Spotlight PRO 20° oder 40° sind professionelle optische Strahler, die für die Verwendung mit LED-Lampen mit einer maximalen Leistung von 300 Watt oder Blitzlampen bis zu 1000 Ws konzipiert sind. Sie verfügen über integrierte Objektive mit einem Strahlungswinkel von 20 oder 40 Grad sowie Verschlüsse zur Formung des Lichtstrahls. Ausgestattet mit einem Satz von 5 Farbfiltern, 16 Effektmasken (Gobos) und einer Tragetasche.

Konstruktion

Das Gehäuse der Strahler besteht aus Aluminium und Kunststoff, der sowohl hohen Temperaturen als auch mechanischen Beschädigungen standhält. Bei der Konstruktion des Spotlight PRO wurde Wert auf Solidität, Langlebigkeit der Konstruktion und Arbeitssicherheit gelegt. Ein integraler Bestandteil der Strahler ist die Gehäuseabdeckung, die als Befestigung für die Objektivkammer dient und direkten Kontakt mit der Lampe hat, sodass sie sich während des Betriebs signifikant erwärmen kann. Der Rahmen der Verschlüsse und der Kragen, in dem das Objektiv montiert ist, bestehen aus Kunststoff, der hohen Temperaturen standhält und dank geringer Wärmeleitfähigkeit eine einfache Arbeit mit Verschlüssen und Masken ermöglicht. Dank dessen kann das Spotlight PRO mit LED-Lampen bis zu 300 Watt oder Blitzlampen bis zu 1000 Ws verwendet werden.

Objektiv

Das Spotlight PRO zeichnet sich durch ein Objektiv mit hoher Helligkeit und Transmission aus. Außerdem konzentriert es das Licht, das von der Lampe kommt, und erhöht seine Intensität um das Zehnfache, was einen extrem leistungsstarken Lichtstrahl mit sehr scharf definierten Kanten ermöglicht. In Kombination mit Verschlüssen und Masken eröffnet dies enorme Möglichkeiten zur Kontrolle darüber, wo und wie das Licht fällt.

Das Objektiv des Spotlight PRO ist optimiert, um chromatische Aberrationen zu minimieren und potenzielle Farbverzerrungen zu eliminieren. Der minimale Fokussierabstand beträgt 120 cm, was das Spotlight PRO nicht nur für Porträt- oder Modefotografie, sondern auch für Produktfotografie perfekt macht. Die vordere Objektivhalterung ist mit einem Klemmbacken zur Befestigung des mitgelieferten Filterhalters ausgestattet.

Verschlüsse

Ein integraler Bestandteil der Spotlight PRO Strahler sind vier verstellbare Verschlüsse. Mit ihrer Hilfe können Sie den Lichtstrahl, der aus dem Objektiv austritt, formen und eine präzise Beleuchtung ausgewählter Objekte während Fotoshootings oder Filmaufnahmen ermöglichen. Verschlüsse können zusammen mit Gobo-Masken und Farbfiltern verwendet werden.

Masken

Das Spotlight PRO verfügt über eine spezielle Schublade für Effektmasken, auch bekannt als „Gobos“. Masken ermöglichen es Ihnen, Effekte wie Licht, das durch Jalousien fällt, oder das Anzeigen verschiedener Muster und Formen zu simulieren. Im Spotlight sind bis zu 16 verschiedene Masken enthalten, die gleichzeitig mit Verschlüssen und Farbfiltern verwendet werden können. Das Spotlight PRO verwendet einen Standard-Gobo vom Typ M mit einem Scheibendurchmesser von 66 mm.

Farben

In der Spotlight PRO Tasche finden Sie 5 Farbfilter sowie einen speziell entwickelten Halter, der es ermöglicht, sie an der Vorderseite des Objektivs zu montieren. Diese praktische Lösung ermöglicht die freie Verwendung von Filtern gleichzeitig mit Verschlüssen und Gobo-Masken.

Merkmale der GlareOne Spotlight PRO Strahler:

  • Können mit LED-Lampen bis zu einer maximalen Leistung von 300 W oder Blitzlampen bis zu 1000 Ws verwendet werden
  • Ausgestattet mit einem hochwertigen Objektiv mit hoher Helligkeit f/1.8.
  • Der minimale Fokussierabstand beträgt nur 120 cm.
  • Ausgestattet mit vier Verschlüssen, die eine präzise Formung des Lichtstrahls ermöglichen.
  • Lieferung mit 16 Gobo-Masken mit Halter.
  • Ausgestattet mit 5 Farbfiltern und einem Halter zur Befestigung.
  • Haben eine Halterung für Lampen mit einem Bowens-Typ Bajonett.
  • Das Set enthält eine praktische Tragetasche.
GlareOne jest zastrzeżonym znakiem firmy Sansa Europe
© Copyright - GlareOne